Neurolanguage Learning Conference

Von 15.-17. Mai 2019 findet die dritte Neurolanguage Learning Conference in Lissabon statt. Die Konferenz, die von Rachel Paling ins Leben gerufen wurde, befasst sich mit den Möglichkeiten und Zusammenhängen von Sprach-Lernprozessen und Neuro-Technologie. Thomas Feiner wird ebenfalls als Referent anwesend sein.

Es wird das erste Mal sein, dass die Veranstaltung unter den Namen Neurolanguage Learning Conference laufen wird. Diese Veränderung erklärt Rachel Paling von Efficient Language Coaching folgerndermaßen:

Nun, meine Leidenschaft liegt in der folgenden Frage:
Wie können wir als Pädagogen – egal, wer wir sind, ob öffentlicher oder privater Sektor und egal welches Thema wir lehren – den Lernprozess verbessern, ihn effektiver und effizienter machen, besser an das 21. Jahrhundert anpassen und so letztendlich Lerner-zentriert gestalten?

Für mich liegt der Fokus auf dem „Lernprozess“ und ja, es geht auch um neurolinguales Coaching, aber ist es eine Sprachkonferenz? Geht es um Coaching? Neurowissenschaften? Lernen ?

Es geht um all das und um viel, viel mehr! Der Grundgedanke und die Philosophie hinter der Konferenz ist es, den Lernprozess zu erweitern und in das 21. Jahrhundert zu transportieren.

Diese Konferenz unterscheidet sich grundlegend von den normalen Bildungskonferenzen weltweit. Erstens bleiben alle Teilnehmer während der gesamten Konferenz zusammen. Wir beginnen mit einem Porto Weinempfang am Mittwoch, den 15. Mai, am späten Nachmittag und Abend, an dem wir uns willkommen heißen und uns kennenlernen. Dann haben wir zwei volle Tage zusammen, an denen wir alle die gleichen Erfahrungen teilen und untereinander netzwerken. Am Freitag, den späten Nachmittag, treffen wir uns zu einer Tour durch Lissabon und einem Networking-Abschieds-Cocktail.

Ich bedanke mich bei all unseren phänomenalen Sprechern für ihr Engagement und ihre Visionen über das Lernen und die Veränderung des Lernprozesses. Wir werden über Themen sprechen wie Coaching im Lernen, Sprachenlernen, Führung und Sprache, emotionale Intelligenz, Teamlernen, Neurowissenschaften und praktische Intelligenz.

Erfahren Sie mehr unter https://www.nllconference.com/ !

 

Schreibe einen Kommentar