IFEN-Partner – ITF Münster

Im Jahre 1999 gründete der Ergotherapeut Olaf Winkler das ITF Institut für Therapeutische Fortbildung in Münster. Er stellte Kontakte zu Dozenten mit interessanten Seminarangeboten her und führte bereits im Jahr 2000 erste Fortbildungen am Standort Münster durch. Viele dieser „Dozenten der ersten Stunde“ sind noch heute als feste Kooperationspartner an sieben Standorten in ganz Deutschland für das ITF tätig. Unter anderem bieten Dozenten des IFEN in Zusammenarbeit mit dem ITF regelmäßig Workshops und Einführungsseminare für Neurofeedback an. „IFEN-Partner – ITF Münster“ weiterlesen

Die Gehirnwellen

Neurofeedback wäre nicht möglich ohne die Erforschung der Hirnwellen. Denn unser graues Organ ist elektrisch aktiv, d.h. es gibt messbare Spannungsänderungen an der Kopfoberfläche. Diese entstehen durch Schwankungen des Aktionspotentials entlang der Nervenzellen. „Die Gehirnwellen“ weiterlesen

IFEN-Partner – medbo

Die medbo (Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz) ist Experte für psychische und neurologische Gesundheit und bietet medizinische Leistungen in den Fachgebieten Psychiatrie, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Neurologie, Neurologische Rehabilitation, Neuroradiologie sowie Forensik. Zusammen mit Thomas Feiner veranstaltet die medbo regelmäßig Einführungsveranstaltungen zu Neurofeedback. „IFEN-Partner – medbo“ weiterlesen

Geschichte des Neurofeedbacks

Hans Berger, Autor unbekannt – http://www.psychiatrie.uk-j.de/Geschichte.html, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=12160449

Neurofeedback ist aus einer Verkettung von zahlreichen Zufällen und Innovationen hervorgegangen. Mehr als hundert Jahre reichen die Ursprünge dieser Behandlungsmethode zurück. Um Neurofeedback wirklich verstehen zu können, ist es deshalb wichtig zu wissen, wann der Grundstein letztlich gelegt wurde. „Geschichte des Neurofeedbacks“ weiterlesen