Neurolanguage Learning Conference Lissabon 2019 – Interview mit Thomas F. Feiner (EN)

Wir haben in diesem Blog bereits über die kommende Neurolanguage Learning Conference (Lissabon, 15.-17. Mai) berichtet, bei der auch Thomas F. Feiner als Sprecher zugegen sein wird. NLC-Initiatorin Rachel Paling hat im Vorfeld der Veranstaltung ein Interview mit dem Gründer und Direktor des IFEN geführt.

In diesem Kurzbeitrag geht Thomas Feiner auf die Themen seiner Vorträge ein, u.a. auf die verschiedenen Wege und Methoden, die eigene Hirnleistung zu verbessern, die Mechanismen des Lernens und die Korrelation mit psychischen Störungen und Krankheiten.

 

Die Neurolanguage Learning Conference ist bereits die dritte Veranstaltung ihrer Art. Ins Leben gerufen wurde sie von Rachel Paling, Sprachcoach-Expertin aus Großbritannien. Die Gäste erwartet ein volles Programm mit Vorträgen zu verschiedensten Themen rund um Sprache, Lerntechniken und Neurowissenschaften, Networking-Events und einer Sightseeing-Tour durch Lissabon.

Noch sind Tickets zu haben. Anmelden können Sie sich unter: https://lisbon19.neurolanguagecoaching.com/

 

Originalbeitrag zu finden unter diesem Link.